Nutzen Sie inspirierende Bilder für das mündliche oder schriftliche Storytelling!

Best-Practice: Englisch, 6. Klasse, Lektüreeinheit „Dragonsitter to the rescue“

Aufgabe: Seine eigene Abenteuergeschichte verfassen
 
Vorbereitung: Aufbau des Themenwortschatz in den Vorstunden
 
Produktion: Erstellung der kreativen Texte mit Stift und Papier

Die Impulsfragen und inspirierenden Bilder auf der Webseite [Once Upon a picture] inspirierten meine Lernenden für das Verfassen von Abenteuergeschichten / Dragon Stories.

https://www.onceuponapicture.co.uk/portfolio_page/dragon-ride/

Impulsfragen auf der Webseite zum Impulsbild: 

  • Who is the person on the dragon’s back? How old is he?
  • Did he plan to fly on a dragon today?
  • Does he know the dragon? Are they friends?
  • Does the dragon know that there is someone on its back? How does it feel about this?
  • Where are they? What kind of building can you see?
  • Where did they come from and where are they going?
  • Write about their adventures – will you write in first person (dragon or person) or third person (as a narrator)?
https://www.onceuponapicture.co.uk/portfolio_page/girl-and-dragon/

Impulsfragen auf der Webseite zum Impulsbild: 

  • Where are the girl and the dragon? What can they see from this place? What are they looking at?
  • Why are they here?
  • Are they friends? Does the girl own the dragon as a pet? Or does the dragon own the girl as its pet?
  • What species of dragon do you think it is? Is it friendly?
  • Does anyone else know that they’re up here? What might other people say about their friendship?
  • Give this picture a new title. Explain your choices and persuade others that yours is the best title.
  • Write about the adventures of the girl and the dragon.

Die ansprechende Gestaltung der Impulsbilder motiviert auch die Lernenden für die Ausgestaltung ihrer Dragon stories. 

Bilderdatenbank "Once upon a picture"

Auf der Webseite [Once Upon a Picture] finden sich eine Vielzahl an inspirierenden Bildimpulsen für das Storytelling.

Solche Bildimpulse können gerade für den Start des kreativen Schaffensprozess sehr unterstützend wirken.

Suchen Sie thematisch, z.B. dragon.

Zu den Impulsbildern finden sich bereits Ready-to-use-Anschlussfragen, die zum Geschichtenerzählen anregen! J

https://www.onceuponapicture.co.uk
https://www.onceuponapicture.co.uk/portfolio_page/sinking/
https://www.onceuponapicture.co.uk/portfolio_page/enoki-tales/

Es finden sich auch viele inspirierende Bildimpulse für höhere Jahrgangsstufen, so zu Themen wie „digitalization“ / drones“ oder „climate change / natural weather disasters“.

https://www.onceuponapicture.co.uk/portfolio_page/huh/
https://www.onceuponapicture.co.uk/portfolio_page/tornado/

Kennen Sie weitere Bilddatenbanken für das Storytelling? Teilen Sie Ihre Ideen gerne im Kommentar. 

Beitrag verfasst von: 

Verena Plomer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.