Ausgangslage: Für den französischen Abend haben sich meine Klasse und ich entschlossen, ein besonderes Theaterstück auf die Bühne zu bringen. Was passiert, wenn eine initiale Idee für ein Theaterstück Fahrt aufnimmt, erfahren Sie hier! 🙂

Puppentheater in der Unterstufe

Klassenstufe: 6. Klasse Französisch, 1. Lernjahr

Fächerübergreifendes Projekt mit dem Kunstunterricht

Die Aufgabe: ein französisches Kasperlstück als Puppentheater vor Publikum präsentieren, ein Puppentheater und Kulissen im Kunstunterricht gestalten

  • Phase 1: Lesen des Drehbuchs, Klärung von Worschatzproblemen, Einüben der Aussprache, Übungen zur Stärkung der Intonation und Modulation der Stimme, Rolleneinteilung (Schauspiel, Regie, Souffleure, Kulissenbauer, Technik und Ton)
  • Phase 2: Bau des Puppentheaters im Kunstunterricht, Zeichnen der Kulissen für die verschiedenen Szenen des Stücks
  • Phase 3: Proben im Klassenzimmer, Vorbereitung von zwei Vorstellungen mit unterschiedlichen Theaterteams
  • Phase 4: Generalprobe
  • Phase 5: Aufführung im Rahmen des französischen Abends

Kulissen für das Stück:

Hinter den Kulissen bei den Proben:

Plakat im Schulhaus:

Selbstgestaltetes Gestell für das Puppentheater:

Szene des Stücks:

Theaterstück in der 10. Klasse

Klassenstufe: 10. Klasse Französisch, 5. Lernjahr

Die Aufgabe: ein dreiseitges französisches Theaterstück  vor Publikum präsentieren (Dauer des Stücks: ca. 10 Minuten)

  • Im Unterricht (Zeitumfang: 3 Schulstunden): Lesen des dreiseitigen Drehbuchs,  Einüben der Aussprache, Übungen zur Stärkung der Intonation und Modulation der Stimme, Rolleneinteilung (Schauspiel, Regie, Souffleure, Kulissenbauer, Technik und Ton)
  • Auswendiglernen der Texte als Hausaufgabe
  • Durchführung eines Probennachmittags (2-3 Zeitstunden)
  • Aufführung im Rahmen des französischen Abends, zwei Vorstellungen mit unterschiedlicher Besetzung

Der Theatertext „Le petit chaperon rouge“ ist für die 8-10. Klasse (B1-Niveau geeignet) und parodiert auf humorvolle Art und Weise die klassische Märchengeschichte um  Rotkäppchen, Wolf und Großmutter.

Den Text für das Theaterstück „Le petit chaperon rouge“ (Das ganz besondere Rotkäppchen) finden Sie im Kompetenzband: Verena Plomer, Kompetenzen unterrichten A2-B1, Stuttgart: Ernst Klett Sprachen, 2020, S. 82-84. Hier klicken:

Zur großen Freude der Klasse wurde das Theaterstück auch im Rahmen des deutsch-französischen Tages des deutsch-französischen Jugendwerks / Office franco-allemand pour la Jeunesse (DFJW / OFAJ) gefördert und ist damit Teil der interaktiven Weltkarte, die weltweite Projekte anlässlich des deutsch-französichen Tages zeigt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.